Seitenbereiche
Inhalt

Arbeitnehmer: News zum Thema

Illustration

Der 30.9.2015 rückt näher: Was ist bis dahin noch zu erledigen?

- Steuernews für Klienten

Der 30.9. ist aus steuerlicher Sicht ein wichtiges Datum, da wichtige Fristen an diesem Tag auslaufen. Einige davon hier im Überblick.

Illustration

Wiedereingliederungsteilzeit für Arbeitnehmer

- Steuernews für Klienten

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Eckpunkte dieser neuen Regelung.

Illustration

Steuerspar-Checkliste zum Jahreswechsel 2016/2017

- Steuernews für Ärzte

Vor dem 31.12. müssen noch viele Arbeiten erledigt werden (für Bilanzierende gilt dies, wenn sich das Wirtschaftsjahr mit dem Kalenderjahr deckt).

Illustration

Steuerspartipps zum Jahresende

- Steuernews für Klienten

Vor dem Jahreswechsel ist die Arbeitsbelastung bei jedem sehr groß. Vieles muss unbedingt noch vor dem 31.12. erledigt werden.

Illustration

Hat die Steuerreform auch Auswirkungen für die Ärzte?

- Steuernews für Ärzte

Die Steuerreform ist nun in Begutachtung. Geplant ist, dass der Nationalrat diese Anfang Juli beschließt.

Illustration

Durch welche Maßnahmen ist die Gastronomie von der Steuerreform betroffen?

- Steuernews für Gastronomen

Es wird für Gastronomiebetriebe einige Änderungen im Rahmen der Steuerreform geben.

Illustration

Qualifizierungsförderung vom AMS

- Steuernews für Klienten

Seit 1.1.2015 gibt es vom AMS die Qualifizierungsförderung für Beschäftigte.

Illustration

In welchen Fällen liegt eine fallweise Beschäftigung vor?

- Steuernews für Gastronomen

Fallweise Beschäftigung von Dienstnehmern im Gastgewerbe

Illustration

Änderungen für Pendler

- Steuernews für Ärzte

Was ist der Pendlerrechner?

Illustration

Müssen Arbeitszeitaufzeichnungen der Arbeitnehmer geführt werden?

- Steuernews für Klienten

Arbeitgeber haben in der Betriebsstätte für jeden Arbeitnehmer Aufzeichnungen über die geleisteten Arbeitsstunden zu führen.

Illustration

Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2018

- Steuernews für Klienten

Die Arbeitnehmerveranlagung für 2018 kann bereits beim Finanzamt eingereicht werden (bevorzugt über Finanz-Online).

Illustration

Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung

- Steuernews für Ärzte

Die Arbeitgeber müssen den Lohnzettel in elektronischer Form bis Ende Februar an das Finanzamt übermitteln.

Illustration

Wiedereingliederungsteilzeit für Arbeitnehmer

- Steuernews für Ärzte

Im folgenden Artikel finden Sie die wichtigsten Eckpunkte dieser neuen Regelung.

Taschenrechner

Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2019 für angestellte Ärzte

- Steuernews für Ärzte

Die Arbeitnehmerveranlagung für 2019 kann bereits beim Finanzamt eingereicht werden (bevorzugt über FinanzOnline).

Physiotherapeutin hilft Patientin

Steuerreform: Was hat sich geändert?

- Steuernews für Ärzte

Die Einsichtnahme in Konten bei Kredit- und Finanzinstituten wird nur per richterlicher Anordnung möglich sein.

Illustration

Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2018 von angestellten Ärzten

- Steuernews für Ärzte

Dieser Artikel soll Ihnen einige Tipps geben, wie Sie als Arbeitnehmer Geld vom Finanzamt zurückbekommen.

Frau beim Autofahren

Steuern: Pendlerrechner ist verpflichtend zu verwenden

- Steuernews für Arbeitnehmer

Seit Mitte Februar 2014 müssen Arbeitnehmer mit dem neuen Pendlerrechner berechnen

Geld im Glas

Steuern: Antraglose Arbeitnehmerveranlagung ab 2017

- Steuernews für Arbeitnehmer

Erstmals für das Veranlagungsjahr 2016 wird die Finanz die Arbeitnehmerveranlagung durchführen, ohne den Antrag des Arbeitnehmers abzuwarten.

Illustration

Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2017

- Steuernews für Klienten

Bis Ende Februar 2018 sind die Lohnzettel 2017 und auch bestimmte Sonderausgaben bei der Finanz in elektronischer Form eingelangt.

Illustration

Pendlerrechner: Abgabefrist auf den 30.9.2014 verschoben

- Steuernews für Klienten

Der Pendlerrechner des Bundesministeriums für Finanzen (BMF) wurde in den letzten Wochen heftig kritisiert.

Illustration

Was ändert sich bei Absetz- und Freibeträgen?

- Steuernews für Klienten

Im Zuge der Steuerreform werden auch einige Absetz- und Freibeträge geändert.

Illustration

Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2017

- Steuernews für Ärzte

Bis Ende Februar 2018 sind die Lohnzettel 2017 und auch bestimmte Sonderausgaben bei der Finanz in elektronischer Form eingelangt.

Handschlag

Droht Schadenersatz bei Rücknahme einer Einstellungszusage?

- Steuernews für Klienten

Bereits eine formlose Einstellungszusage, die etwa im Rahmen eines Bewerbungsgesprächs gegeben wird, ist regelmäßig als Dienstvertrag rechtsverbindlich.

Illustration

Steuern: Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2017

- Steuernews für Arbeitnehmer

Zu den Werbungskosten zählen zum Beispiel Aus- und Fortbildungskosten, aber auch das Pendlerpauschale und Fahrtkosten.

Illustration

Wie hoch ist die Ausgleichstaxe 2015?

- Steuernews für Klienten

Was ist die Ausgleichstaxe?

Illustration

Steuern: Arbeitnehmerveranlagung 2017: Welche Sonderausgaben werden automatisch berücksichtigt?

- Steuernews für Arbeitnehmer

Bestimmte Zahlungen für Sonderausgaben, die seit dem 1.1.2017 getätigt wurden, werden automatisch für die Steuererklärung 2017 erfasst.

Illustration

Ist ein visitierender Arzt in einer Dialysestation Arbeitnehmer?

- Steuernews für Ärzte

Die Umqualifizierung von selbständigen Tätigkeiten eines Arztes in die eines Arbeitnehmers seitens der Finanz oder der Sozialversicherung ist ein brennendes Dauerthema.

Mann vor Laptop

Steuern: Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung

- Steuernews für Arbeitnehmer

Die Arbeitgeber müssen den Lohnzettel in elektronischer Form bis Ende Februar (in Papierform bis Ende Jänner) dem Finanzamt übermitteln.

Illustration

Was bringt die Arbeitnehmerveranlagung für angestellte Ärzte?

- Steuernews für Ärzte

Im Fall der „nachträglichen Beantragung“ hebt das Finanzamt den Bescheid aus der antragslosen Veranlagung auf und entscheidet auf Basis des Antrags neu.

Illustration

Steuerspar-Checkliste zum Jahreswechsel 2012/2013

- Steuernews für Ärzte

Mögliche Steuersparpotenziale bis 31.12. noch nutzen.

Frau wirft Münze in Sparschwein

Was ändert sich bei Absetz- und Freibeträgen?

- Steuernews für Ärzte

Im Zuge der Steuerreform werden auch einige Absetz- und Freibeträge geändert. Diese Änderungen werden alle ab 1.1.2016 in Kraft treten.

Illustration

Bis zum 30.9.2018 zu erledigen

- Steuernews für Klienten

Bis zum 30.9. können Sie die Rückerstattung von Vorsteuerbeträgen innerhalb der Europäischen Union via FinanzOnline beantragen.

Illustration

Jungunternehmer: Vorsicht Nachzahlungen!

- Steuernews für Gastronomen

Solange eine Person bei einer Firma angestellt ist, bekommt sie regelmäßig ihr Nettogehalt auf das Konto überwiesen.

Illustration

Wie kann ein Dienstleistungsscheck verwendet werden?

- Steuernews für Klienten

Mit einem Dienstleistungsscheck kann ein Arbeitgeber (natürliche Person) einen Arbeitnehmer für die Erbringung von einfachen haushaltstypischen Dienstleistungen im Privathaushalt des Arbeitgebers entlohnen.

Firmenwagen

Ist die Beförderung von Arbeitnehmern im Werkverkehr von der Lohnsteuer befreit?

- Steuernews für Gastronomen

Der Anspruch auf Pendlerpauschale durch den Dienstnehmer ist diesbezüglich keine Anwendungsvoraussetzung.

Illustration

Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung

- Steuernews für Klienten

Sie haben fünf Jahre lang Zeit, die Arbeitnehmerveranlagung zu erstellen.

Illustration

Bildungskarenz

- Steuernews für Ärzte

Während der Bildungskarenz werden Arbeitnehmer von ihrer Tätigkeit freigestellt, um sich weiterzubilden.

Illustration

Achtung: Alte Pendlerrechner-Ausdrucke sind nur bis 31.12.2014 gültig!

- Steuernews für Klienten

Der verbesserte Pendlerrechner ist seit Ende Juni online

Illustration

Antraglose Arbeitnehmerveranlagung ab 2017!

- Steuernews für Klienten

Erstmals für das Veranlagungsjahr 2016 wird die Finanz die Arbeitnehmerveranlagung durchführen, ohne den Antrag des Arbeitnehmers abzuwarten.

Analysen

Verpflichtende Arbeitnehmerveranlagung bis zum 30.9.

- Steuernews für Klienten

Grundsätzlich kann die Arbeitnehmerveranlagung innerhalb von fünf Jahren erledigt werden.

Hände

Können Arbeitnehmer die Kosten für das Homeoffice steuerlich nutzen?

- Steuernews für Klienten

Jedem Arbeitnehmer steht für seine Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit ein Werbungskostenpauschale von € 132,00 pro Jahr zu.

Kind

Coronavirus: Was müssen Arbeitgeber und Arbeitnehmer bei Schulschließungen beachten?

- Steuernews für Klienten

Der Arbeitgeber kann mit Arbeitnehmern, die für Kinder unter 14 Jahren betreuungspflichtig sind, eine Dienstfreistellung im Ausmaß von bis zu drei Wochen vereinbaren („Sonderbetreuungszeit“).

Über uns
Unsere Kanzleien in Schärding und Pichl bei Wels sind in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Unternehmensberatung und Grenzüberschreitende Steuerberatung tätig. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch!

Archiv durchsuchen

Themen

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.