Seitenbereiche
Inhalt

Versicherung: Wie ist man als Radfahrer versichert?

Radfahrerin

Der nächste Frühling steht schon in den Startlöchern und damit geht’s auch hinein in die neue Radsaison. Wer sich gerne auf sein Fahrrad schwingt, um Sport zu betreiben oder zur Arbeit zu fahren, sollte einen Blick in seine Versicherungsunterlagen werfen. Welche Versicherung sollte vorhanden sein oder abgeschlossen werden?

Damit es nach einem verschuldeten Fahrradunfall nicht an die Existenz geht, sollten Radfahrer entweder eine private Haftpflichtversicherung im Rahmen der Haushaltsversicherung haben oder diese neu abschließen. Warum? Im Falle des Falles bzw. eines verschuldeten Unfalls deckt die Haftpflichtversicherung Schadenersatzansprüche bis zur vereinbarten Versicherungssumme.

Wer außer dem Versicherungsnehmer ist versichert?

Im Rahmen der privaten Haftpflichtversicherung sind neben dem Versicherungsnehmer auch die in der häuslichen Gemeinschaft lebenden Ehegatten, Lebensgefährten und minderjährigen Kinder mitversichert. Unter bestimmten Voraussetzungen sind auch volljährige Kinder bis zu einem bestimmten Alter mitversichert. Details dazu sind in den Versicherungsbedingungen nachzulesen.

Sind auch E-Bikes versichert?

Bei den meisten Anbietern von privaten Haftpflichtversicherungen sind klassische Fahrräder und auch Elektrofahrräder versichert. Zusätzlich zur privaten Haftpflichtversicherung kann eine private Unfallversicherung sinnvoll sein. Sie bietet Schutz und Geld, wenn es beispielsweise aufgrund eines Fahrradunfalls zu einer bleibenden Invalidität kommt. Bei einem Neuabschluss einer privaten Haftpflichtversicherung und/oder privaten Unfallversicherung lohnt der Vergleich der Versicherungsangebote und insbesondere der jeweiligen Versicherungssummen.

Stand: 24. Februar 2021

Bild: Dan Race - Fotolia.com



Mehr zum Thema

Fahrrad Versicherung E-bike

Archiv durchsuchen

Themen

Über uns
Unsere Kanzleien in Schärding und Pichl bei Wels sind in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Unternehmensberatung und Grenzüberschreitende Steuerberatung tätig. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch!



Ihr Gerät unterstützt leider keine Dateiuploads. Um das Formular ausfüllen zu können, wechseln Sie bitte auf ein Desktop-Gerät.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

form_error_msg_button
Ich möchte folgende Newsletter abonnieren

In unserer Datenschutzerklärung wird erläutert, welche Informationen wir erheben, aus welchem Grund und wie wir diese Informationen nutzen. Erfahren Sie mehr

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.